Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

GARROT ASSEKURANZ
Versicherungsmakler

Alexander Garrot
Im Spähenfelde 51 · 44143 Dortmund
+49 231 39579815
+49 163 2011980
finanz@garrot.de
www.finanz-garrot.de

Zuständige Registrierungsbehörde

Erlaubnis nach §34d Abs.1 GewO (Versicherungsmakler)
Versicherungsvermittlungsregister
Register-Nr. D-H3B1-Y3O63-55
Aufsichtsbehörde IHK zu Dortmund
Märkische Str.120, 44141 Dortmund

Erlaubnis nach §34c Abs.1 GewO
Aufsichtsbehörde Stadt Dortmund
Ordnungsamt Gewerbeabteilung
Olpe 1, 44137 Dortmund

Erlaubnis nach §34f Abs.1 S.1 GewO
(Finanzanlagenvermittler)
Register-Nr. D-F-118-LDRQ-92
Aufsichtsbehörde IHK zu Dortmund
Märkische Str.120, 44141 Dortmund

Vermögensschadenversicherung ERGO Versicherung AG
Versicherungsnummer HV-SV-74586266.7-00898

Betriebshaftpflicht Die Bayerische
Versicherungsnummer BA-261-001996

Die Eintragung kann bei der folgenden Registerstelle überprüft werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin

Telefon: 030 20308-0
Fax 030 20308-1000
Internetseite: www.vermittlerregister.info

Schlichtungsstellen

Für eventuelle Streitigkeiten zwischen Kunden und Versicherungsvermittlern gibt es unabhängige Schlichtungsstellen, die unter folgenden Kontaktdaten erreicht werden können:

Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 22
10006 Berlin
Telefon: 0800 3696000
Telefax: 0800 3699000
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung
Leipziger Str. 104
10117 Berlin
Telefon: 0800 2550444
Telefax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

 

Berufsrechtliche Regelungen

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Beteiligungen

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.